Ausbildungen, Möglichkeiten für Praktika und Freiwilliges Soziales Jahr im Haus Elisabeth

Abwechslungsreich, vielseitig, zukunftsorientiert - die Ausbildungsmöglichkeiten im Evangelischen Altenhilfezentrum Haus Elisabeth sind sehr vielfältig. Wir bilden in allen Bereichen aus, der Schwerpunkt liegt natürlich im Pflegebereich. Welche Möglichkeiten es gibt?

 

… im Pflegebereich
In der Pflege gibt es verschiedene Ausbildungswege. Die einjährige Ausbildung in der Altenpflegehilfe oder die dreijährige Ausbildung, die mit einem Staatsexamen als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann endet.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit im Rahmen von einem Praktikum den Beruf und unsere Einrichtung kennen zu lernen.

Auch ein Freiwilliges Soziales Jahr ist möglich.

 

… in der Betreuung
Wer eine Ausbildung in der Alltagsbegleitung / als Betreuungskraft für Menschen mit einer dementiellen Erkrankungen nach § 53c SGB XI absolviert, kann die berufspraktischen Anteile im Rahmen eines Praktikums bei uns erwerben. 

Auch ein Praktikum im Rahmen der Schule oder ein Taschengeldjob sind in der Betreuung grundsätzlich möglich.

Ebenso ist ein Freiwilliges Soziales Jahr in diesem Bereich möglich.

 

… in der Hauswirtschaft
Wer eine schulische Ausbildung Hauswirtschafter/-in absolviert, kann bei uns das dazu notwendige Praktikum absolvieren.

 

… in der Küche
Hier bieten wir die Möglichkeit an ein Jahrespraktikum im Rahmen der Fachoberschule Ernährung zu absolvieren. Auch im Rahmen der schulischen Ausbildung Hauswirtschafter/-in kann unsere Küche ein möglicher Praxiseinsatzort sein.

 

… im Verwaltungsbereich
Ab 2022 bieten wir erstmals die Möglichkeit an ein Jahrespraktikum im Rahmen der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung zu absolvieren.

Bitte beachten Sie, dass eine Ausbildung, ein Praktikum oder ein FSJ nur noch unter den Voraussetzungen der einrichtungsbezogenen Impfpflicht nach § 20a IfSG erfolgen kann. 


Wir freuen uns immer über Initiativ-Bewerbungen

Evangelisches Altenhilfezentrum Haus Elisabeth
Mozarstr. 9
353274 Kirchhain

oder gerne auch per E-Mail an: info@kirchhain-gesundbrunnen.org

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner zu den Themen Ausbildung, Praktikum und FSJ:

Björn Borgmann
Pflegerische Gesamtleitung und Pflegedienstleitung Stationär

E-Mail: bjoern.borgmann@gesundbrunnen.org

Telefon: 06422 93803-33
Fax: 06422 93803-20

 

Offene Stellenangebote für Ausbildungsplätze

Finden Sie immer aktuell hier.